Der Sohn

CHF10.00

Autor: Lie M. Fischer
Einband: Hardcover
Umfang: 91 Seiten
Gewicht: 211 g
Grösse: 12.6 x 19.8 x 1.7 cm
ISBN: 978-3-7294-0243-9

Zuerst wähnt man sich um drei Generationen zurückversetzt: Da ist ein echter Baron aus dem östlichen Nachbarland, der ein «erotisches Verhältnis zu seinen Metall- und Glasröhren» hat (mit denen er Handel treibt und an denen er nächtens forscht). Herr Baron ist so in seinen Besitz und Geschäfte vertieft, dass er anderes als Besitz und Geschäfte gar nicht sieht. Aber eine Frau muss er haben, denn einen Sohn will er haben, zur Pflege des Egos und des Stammbaums. Der erste Versuch gelingt in des Mannes falsche Richtung: ein Mädchen. Ein zweiter Versuch ausser Haus gerät zu des Barons bitterer Niederlage in Sachen Sohn. Und hier wird die Geschichte gegenwärtig: Seine Tochter erzählt die Geschichte ihrer Entstehung, ihrer Geburt, ihrer Kindheit und ihres beruflichen Weges in die Steuerverwaltung. Sie erzählt die Geschichte ihrer geliebten Mutter, aber nicht «ihren Vater» – doch beinah, auf dem Sterbebett, aber da ist es reichlich spät. Lie M. Fischer erzählt die scheinbar altmodische Geschichte gradlinigem Lebensbericht und Ironie bis hin zur Satire ist schwierig zu halten – aber spannend. Und die witzigen, nachsichtigen Porträts von «den Mitmenschen» sind erfrischende Gegenstücke zu einem ätzenden Thema.

Müller Medien

Wir sind ein regionaler Verlag in Gstaad, Saanenland. Wir verlegen eine Lokalzeitung, verschiedene Magazine, Bücher, Karten, Poster und mehr. Gerne stellen wir Ihnen unser Sortiment und die Menschen hinter den Publikationen und Verlagsprodukten vor.

Weitere Produkte von Müller Medien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Sohn“

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert*

Fragen und Antworten

Du bist nicht eingeloggt

Verkauft durch Müller Medien
Missbrauch melden
Artikelnummer: 250.032 Categories: , Tags: , , , , ,